Corona Informationen

Schutzkonzept, gültig ab März 2021

Aufgrund Des Bundesratsbeschlusses sind Lockerungen in unserem Schutzkonzept möglich. Wir dürfen wieder in Gruppen mit max. 15 Personen an der frischen Luft zusammen trainieren.

Nur wer absolut gesund ist, kommt zum Training
Läufer*innen, welche Krankheitssymptome zeigen dürfen nicht am Training teilnehmen!

Anmeldung fürs Training obligatorisch
Pflicht zur Protokollierung der Teilnehmenden zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten mittels Präsenzliste (Schutzkonzept Aussensportanlagen Stadt Basel).
Die Anmeldung erfolgt per Formular elektronisch.

Sportanlagen offen
Die Bahn in den Stadien darf mit Einhalten des Abstandes benutzt werden.

Garderoben
Die Garderoben sind offen – Maskentragpflicht!
Di. offen im Rankhof, Do. offen im St. Jakob.

Duschen
Die Duschen bleiben geschlossen.

Gruppengrösse
Pro Trainings-Gruppe max. 15 Personen!

Wenn sich mehrere Gruppen am gleichen Standort treffen, bitte an verschiedenen Orten besammeln. Ansammlungen vermeiden.

Maskentragpflicht
Im Aussenbereich muss der Abstand von 1.5 Meter bei den Trainings eingehalten werden. Falls dies nicht möglich ist, gilt eine Maskentragpflicht auch in den Aussenbereichen.

Social Distancing / keine Hände schütteln
Wenn immer möglich 1.5 Meter Mindestabstand zwischen allen Personen und kein Körperkontakt! Belebte Zonen meiden.

Handhygiene beachten

Corona-Beauftragte/r des LSV Basel

Toni Tauro (hc.bvslnull@oruat.inot) LSVB Vorstand, stv. Sandrine Abgottspon LSVB Vorstand

In einem Krankheitsfall meldet euch bitte sofort bei uns, damit wir sofort reagieren können um die Infektionskette im Verein zu unterbrechen.

Coronavirus-Check vom BAG

Beantworten Sie alle Fragen im Check. Dann erhalten Sie eine Empfehlung, was Sie tun sollten. Der Coronavirus-Check ist kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung.
>>zum Coronavirus-Check vom BAG

Wir danke für das Einhalten der Schutzmassnahmen und freuen uns aufs Training.