1. LSVB-Hindernislauf (Abgesagt)

Leider muss der 1. Hindernislauf corona-bedingt abgesagt werden.

Damit im Trainingsalltag die Abwechslung nicht auf der Strecke bleibt, folgt nach Team-Formaten wie Stafette und OL nun jetzt der erste LSVB-Hindernislauf. Im Zweierteam wird ein Parcours aus verschiedenen Hindernissen absolviert. Das Team mit der besten Rundenzeit gewinnt den Hindernislauf.

Der Hindernislauf findet am Donnerstag 29.10.2020 im Schützenmatt Stadion statt. Ab 18:15 Uhr werden die Anmeldungen Vorort entgegen genommen. Die Teambildung erfolgt nach der Begrüssung um 18:30 Uhr. Der Parcours wird zum kennenlernen beim Einlaufen einmal absolviert.

Nun folgen die Regeln zum Hindernislauf:

  • Jedes Team absolviert den Parcours fünf mal
  • Die beste Zeit aus fünf Durchgängen zählt für die Rangliste
  • Der zweite Läufer eines Teams startet immer 1 Minute später
  • Vier Teams starten gleichzeitig
  • Die Zeit wird gestoppt, sobald beide Läufer des Teams das Ziel erreichen
  • Die Hindernisse sind wie erklärt korrekt und vollständig zu überwinden. Wird das Hindernis falsch oder nur teilweise geschafft, kann es direkt wiederholt werden.

Alle Hindernisse sind so aufgebaut, dass jeder Mann und jede Frau sie schaffen kann. Das Laufen und der Spass liegt im Vordergrund. Niemand wird dreckig oder nass (ausser es regnet oder man schwitzt). Es sind keine besonderen Kraftaktionen oder Fähigkeiten nötig, um die Runde zu meistern.

Der Hindernislauf findet bei jedem Wetter statt. Es kann zwischen den Starts zu kurzen Wartezeiten kommen. Wegen Corona darf man sich nicht in den Katakomben bzw. Garderoben aufwärmen, daher ist zu empfehlen sich entsprechend den kühlen Temperaturen anzuziehen.

Kommentar hinterlassen