Stadtrundgang mit Surprise

Zuerich, Schweiz, 16. April 2015 - Sozialer Stadt Rundgang mit Ruedi Kaelin und Peter Conrath.

Soziale Stadtrundgänge Basel

Samstag 7. Dezember 2019

Dauer/Treffpunkt

  • 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Portal Elisabethenkirche

Auf einem Rundgang um den Bahnhof erfahren Sie, wie man in der Stadt Basel als Obdachloser überlebt und welche Institutionen dabei helfen. Bahnhöfe in Grossstädten sind ein Treffpunkt für Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten: Einwohner treffen auf Touristinnen, Beschäftigte auf Arbeitslose und Gehetzte auf Müssiggängerinnen. Start dieser Tour ist die Offene Kirche Elisabethen, wo gratis Lebensmittel verteilt werden. In zwei Einrichtungen der Wallstrasse erhalten die Besucherinnen und Besucher einen Einblick in das Wohnzimmer der Stadtführer. Hier dreht sich alles um das tägliche Überleben und das gemeinsame Arbeiten. Abschluss ist die Wärmestube hinter dem Bahnhof – vorbei an versteckten Schlafplätzen, teuren Toiletten und abmontierten Bänken.

Anmeldung

Kommentar hinterlassen