Schnuppertraining (auch für Neueinsteiger)

Ist eine Anmeldung nötig?

Wer bei uns mal ein Training ausprobieren möchte, kann das ohne Anmeldung tun. Einfach an einem der verschiedenen Trainingsorten erscheinen und ganz unverbindlich bei uns mitlaufen. Die anwesenden Gruppenleiter und Vereinsmitglieder geben sehr gerne Auskunft, also einfach ungeniert fragen. Noch besser, du kündest dich vor dem Schnuppertraining bei Sandrine Abgottspon oder Andy Dettwiler an, damit sie dich in Empfang nehmen und dir helfen können die Gruppe für deine Leistungsstärke zu finden.

Noch nie gelaufen?

Für Leute die noch nie gelaufen sind, bietet sich beim Vorbereitungstraining für den Basler Stadtlauf (in 7 Wochen zum Stadtlauf) eine optimale Gelegenheit um mit Joggen zu beginnen.

Wer kann beim LSVB mitlaufen?

Grundsätzlich jeder der Spass am Laufen hat. Es spielt keine Rolle, ob man nur für die Gesundheit laufen möchte, für die Geselligkeit, für eine bessere Figur oder leistungsorientert auf einen Wettkampf hin. Wir haben für alle die entsprechenden Laufgruppen. Wenn du Laufanfänger bist, dann kündige dich im Vorfeld an, damit wir ein passendes Training vorbereiten können.

Was ist, wenn es an dem Tag stark regnet?

Das LSVB-Training findet bei jeder Witterung statt.

Sind Garderoben und Duschen vorhanden?

Das ist immer der Fall. Wer sich noch vor dem Training umziehen muss, der sollte etwas früher am Trainingsort sein. Es wird pünktlich um 18:30 Uhr losgelaufen.

Wieviele Trainierende sind beim LSVB?

Das sind zwischen 30 und 60 Sporttreibende, aufgeteilt auf die verschiedenen Leistungsklassen.

Was kostet mich die Mitgliedschaft im LSVB?

Der Mitgliederbeitrag beträgt 60 CHF im Jahr.

Wo kann ich mich anmelden?

Am einfachsten direkt auf dieser Webseite unter Mitglied werden.

Kommentar hinterlassen