Nachruf Heiri Emmenegger

Verfasst von Hans Senn

Zum Gedenken an Heinrich Emmenegger

Unser Ehrenmitglied Heiri Emmenegger ist am Sonntag, 7. Mai 2017 im Alter von 79 Jahren verstorben. Die heimtückische Krankheit ALS und dann sein Krebsleiden hat er bis zum Schluss geduldig ertragen.

Der LSVB hat mit Heiri ein äusserst beliebtes Mitglied und einen allseitig geschätzten Freund verloren. Seinen ansteckenden Humor hat er bis am Schluss behalten.

Heiri ist 1977 der damaligen Wehrsportgruppe beigetreten, hat intensiv trainiert und an unzähligen Laufveranstaltungen erfolgreich teilgenommen, wie z.B. am 100km-Lauf in Biel, an den Marathons in Basel und Biel sowie an ca. 70 – 80 Veranstaltungen von Basel bis Lausanne. Es gab Laufveranstaltungen, an welchen die ganze Familie Emmenegger (Annemarie-Kurt-Doris-Sandra) teilgenommen hat.

Heiri hat es auch verstanden, neue und schwächere Sportler und Sportlerinnen zum Laufen zu bringen. Seine vorbildliche Gruppenleitung anlässlich des LSVB- und Stadtlauftrainings waren sehr beliebt. Humor und Spass standen immer im Vordergrund. Seine Hilfsbereitschaft für den Verein an den Veranstaltungen war selbstverständlich.

Er genoss neben dem Sport auch andere Hobbys sehr. Mit Annemarie unternahm er zahlreiche Biketouren, war Mitglied eines Kirchenchors, pflegte die Malerei mit Aquarellen von Blumen und Landschaften.

Wir gedenken Heiri in Dankbarkeit. Wir durften mit ihm viele sportliche, schöne und humorvolle Stunden erleben. Annemarie und seiner grossen Familie sprechen wir unser herzlichstes Beileid aus.

Die Trauerfeier findet am Dienstag, 23. Mai 2017, um 15h00 im Dom in Arlesheim statt.

Kommentar hinterlassen