Leistungs-Diagnostik

Laktat-Feldtest

powered by Ruppi und Kathrin
sponsored by LSV Basel (Kosten für Nichtmitglieder CHF 20.-)

Am 26. Oktober 18h30 findet im Rahmen des Trainings auf der Schützenmatte ein Laktat-Feldtest statt. Alle interessierten Läufer vom LSVB können kostenlos teilnehmen.

Mitbringen

  • Pulsuhr
  • Gesundheits-/Einverständniserklärung unterschrieben (wird vor dem Test per E-Mail zugesandt)

Ablauf

  • Treffpunkt: Schützenmatte
  • Bei diesem Feldleistungstest muss jeder Teilnehmer 3 x 800m laufen.
  • Jeder wird dreimal gemessen, pro Messung 15 Sekunden. Das heisst vier Läufer pro Minute.
  • Ein Versatz ergibt sich automatisch durch die verschiedenen Tempi der Läufer, aber manchmal kommt es methodenbedingt zu kleinen Staus.
  • Bei schlechtem Wetter verschieben wir den Termin.

Bedingungen

  • Alle Teilnehmer müssen einen Pulsmesser dabei haben.
  • maximal 25 Teilnehmer
  • Der Test wird von Ruppi durchgeführt und wir benötigen eine Anmeldung, um das nötige Material bereit stellen zu können.
  • Die Kosten gehen zu Lasten des LSVB. Programmablauf sowie eine Erklärung für die Teilnehmenden wird im Vorfeld zugestellt.
  • Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder (Teilnehmende am Stadtlauftraining) CHF 20.-

Stichworte

  • Orientierender Feldleistungstest 3 x 800m auf Laktatbasis.
  • Ersetzt nicht einen Test unter Labor-Bedingungen im „Stufenmodell“.
  • Kann sehr gut ins Training integriert werden und Aussagen über die tatsächliche Belastung im Bereich eines jeweiligen Pulses und entsprechender Geschwindigkeit geben.
  • Ist viel günstiger als ein Labortest.

Anmeldung

Weiteres zur Leistungsdiagnostik

Ein richtiger Leistungsdiagnostiktest ist aufwändig und muss wiederholt werden, damit sich die Daten auswerten lassen.

Algorithmus zur Sporttauglichkeitsprüfung von gesunden Personen

Algorithmus zur Sporttauglichkeitsprüfung von gesunden Personen

 

Links eine vereinfachte Darstellung (Quelle: Kardiale Beurteilung der Sporttauglichkeit, Andreas Hoffmann (a), Ruedi Isler (b): a) Ambulantes Kardiales Rehabilitationsprogramm KARAMBA, Basel, b) Allgemeinpraxis, Reigoldswil)

Kommentar hinterlassen

UA-51550176-1