Lauftage Arosa 2020

Arosa von Oben

Liebe LSVBler/innen, wir wollen der Corona-Krise trotzen und entgegen der vielen, vielen Absagen von Laufveranstaltungen (Lucerne-Marathon, Jungfrau Marathon, uvm.) unsere Lauftage in Arosa wagen, nachdem wir vom 4* S Waldhotel Arosa grünes Licht bekommen haben, dass sie uns gerne erwarten, unter Berücksichtigung der dann evtl. noch (oder wieder) geltenden Massnahmen…

Wann: 11. – 13. September
Wo: Arosa, 4* S Waldhotel
Extras: ArosaTRAILRUN, mit folgenden Wettkämpfen:

  • AT15 (14.8 km, 974 HM)
  • AT22 (21.1 km, 1338 HM)
  • AT46 (52.9 km, 3391 HM) (reduziertes Startgeld)

Kosten: CHF 395 im Doppelzimmer/Person, bzw. CHF 425 im Einzelzimmer/Person.

Ziel dieser Lauftage ist die Vertiefung der Technik des Trailrunnings oder genussvoll und entspannt zu wandern oder walken, aber auf alle Fälle auch Spass bei der Bewegung in der Natur, Wellness, Entspannung, Erholung in der SPA-Landschaft des Waldhotel Arosa, sowie kulinarische Verwöhnung.

AROSA in Zeiten von Corona – eine der förderlichsten Destinationen, da LUFTKURORT!, mit bis zu 12 Sonnenstunden am Tag

Trailrunning, Bewegung in der Natur, in den Bergen – mit der idyllischen Bergkulisse von Arosa ist die Erholung durch Bewegung garantiert.

Mit dem 4* S Waldhotel Arosa haben wir ein Hotel gefunden, das auch noch kurzfristige Stornierungen erlaubt, was für uns im Hinblick auf COVID-19 entscheidend war.

Anmeldung ganz einfach über: lauftage.ch/anmeldung und wie immer, gibt es auch einige Goodies und Bhalties (z.B. ein schönes T-Shirt, eine Bauchtasche, etc…)

Bei Fragen, bitte einfach im Training auf einen von unserem Team zukommen: Kurt Traub, Thomas Senn, Alain Hutter & Ursula Bindert

Hier gibt es den Flyer als pdf.

Verfasst vom OK Lauftage Arosa

Kommentar hinterlassen