Helfer am Hohe Winde Marathon

Anfrage für Mithilfe

Die Planung für den zweiten Hohe Winde Marathon am 28. März 2020 ist in vollem Gange. Ramon und seinen OK-Kollegen fehlen noch ein paar Helfer. Zwar ist der LSVB bereits vereinsmeisterschaftstechnisch mit diesem Anlass verbunden, doch glauben wir, dass in unseren Reihen noch die Eine oder der Andere Lust haben könnte, um als Helfer beim Hohe Winde Marathon mitzuwirken.

Folgende Jöbli sind noch zu besetzen:

  • 2 Besenläufer 15-20 km
  • 4 Streckenposten max. 2,5 h
  • 2 Getränkeposten Oberpasswang

Bitte per E-Mail bei Ramon Höfler melden.

Kommentar hinterlassen