Etappe 2 · Mullertal – Irrel

Schluchten und Wasserfälle · 22km

Wer dachte, die erste Etappe sei landschaftlich nur schwer zu toppen, wird bei der zweiten Etappe erneut verwundert sein. Von Mullertal steigt der Trail durch enge Schluchten und Felsen bis nach Berdorf hinauf. Eine kurze Verschnaufpause, was die Landschaft betrifft, und schon geht es hinab, erneut über traumhafte Trails, durch Höhlen und Schluchten, bis zurück nach Echternach.

Ab hier wird die Etappe für alle Teilnehmer neu, wir passieren die Sauer und laufen in Deutschland bis nach Irrel. Der Teufelspfad mit seinen Wasserfällen klinkt schon vielversprechend und hält sicher das eine oder andere Aha-Erlebnis bereit. In Irrel endet dann die Etappe und per Minibus geht es zurück nach Trier.

Zurück zum LuxEifel-Lauf

etappe-2

weiter zu Etappe 3 »

Kommentar hinterlassen

UA-51550176-1