Erläuterung zum Leitbildprozess

Newsletter Vorstand

Das Leitbild des Vereins enthält konkrete Aussagen über die Grundhaltung, die Organisation, die Tätigkeiten nach aussen und nach innen sowie über die künftige Entwicklung des Sportvereins. Mit dem Leitbild sollen sich die Mitglieder und die Organe des Vereins identifizieren bzw. ihre Entscheide und Tätigkeiten danach ausrichten können. In die Erarbeitung des Leitbilds müssen deshalb alle direkt Betroffenen einbezogen werden. Damit wird eine hohe Akzeptanz erreicht.

Zum Thema versenden wir im April den Vereinsmitgliedern einen Brief mit detaillierten Informationen. Am 2. September veranstalten wir eine ausserordentliche Generalversammlung, wo unser Leitbild verabschiedet werden soll. Nach Ostern werden dazu Informationsabende für die Gruppen Breitensport, Leistungssport und Ehrenmitglieder/Ehemalige durchgeführt. Weil alle Mitglieder in diesem Leitbildprozess eingebunden werden, werden wir eine elektronische, anonyme Umfrage durchführen..

Ablaufschema für einen Vereinsleitbildprozess

Leitbildprozess

1 Comments

  1. Ich finde dieses Vorgehen sehr wichtig.
    Die GV hat klar gezeigt das es im Verein verschiedene Lager gibt. Ich wünsche allen Beteiligten die erforderliche Geduld in der Leitbilderarbeitung und jedes Vereinsmitglied sollte für sich eine klare Sicht gewinnen und nicht vorbehaltlos alles so hinnehmen wie es erzählt wird.
    Wir alle sind EIN toller Verein, lasst es uns bleiben und Mittel finden, die allen Anspruchsgruppen gerecht wird.
    Sportliche Grüsse

Kommentar hinterlassen

UA-51550176-1