Der Vorstand lanciert einen Leitbildprozess

Der Vorstand hat sich in seiner neuen Zusammensetzung zu einer Klausur getroffen, um die Ausrichtung und Vereinsstrukturen einer vertieften Prüfung zu unterziehen. Die gewonnenen Erkenntnisse flossen in einen Leitbildentwurf ein, der richtungsweisend für unsere zukünftige Vereinsarbeit sein wird und uns dabei unterstützt. Der Leitbildprozess wird von Swiss Olympic in Situationen empfohlen, wo sich ein Verein mit einem grossen Umbruch oder Wachstum konfrontiert sieht. Der Leitbildprozess dient dazu uns als Verein neu zu definieren und gibt Antwort auf die Fragen: Wofür steht der LSVB? Wohin wollen wir mit dem LSVB? Jedes Mitglied erhält weitere Informationen zum Thema und einen ersten Entwurf des Leitbilds persönlich per Post zugeschickt. Der Vorstand gibt mit einer Umfrage allen Mitgliedern Gelegenheit ihre Bedürfnisse und Anregungen in das Leitbild einfliessen zu lassen. Anschliessend erstellt der Vorstand eine definitive Version des Leitbilds. Zielsetzung ist es im Herbst das neue Leitbild und erste Massnahmen an einer ausserordentlichen Generalversammlung zu verabschieden.

Der Vorstand

Kommentar hinterlassen