Birslauf

Herzlich Willkommen beim Birslauf

Bei bestem Wetter fand die 53. Austragung des Birslauf 2019 statt. Über 900 Läuferinnen und Läufer waren gemeldet, 795 haben den Lauf erfolgreich beendet, davon waren 276 Frauen (35%).

Im Gegensatz zum vorigen Jahr waren die Temperaturen kühler und daher ideal um tolle Zeiten laufen zu können. Bei den Männern war es lange Zeit ein sehr enges Rennen, welches am Ende Chamuel Zbinden aus Münchenstein mit einer Zeit von 33:01 für sich entscheiden konnte. Manuel Hügli aus Laufen belegte mit einer Zeit von 33:37 den zweiten Platz, gefolgt von Melvin Marti aus Liestal mit 33:54. Wie eng das Männderfeld an der Spitze war kann man daran erkennen, dass die ersten Neun Läufer alle unter 35 Minuten gelaufen sind.

Wenig Überraschungen gab es bei den Damen, dort konnte Tina In-Albon sich den Sieg mit einer Zeit von 38:28 sichern. Sie ist schon mehrfach auf dem Podest gewesen und war somit eine der Mitfavoritinnen. Mit Platz zwei und einer Zeit von 38:58 musste sich dieses Mal die Birslauf-Seriensiegerin Deborah Büttel begnügen, sie stand seit dem Jahr 2012 bereits sechs Mal als Siegerin auf dem Podest. Auf dem dritten Platz landete mit Katja Hacksteiner aus Windisch ein neues Gesicht auf dem Birslaufpodest, sie lief eine Zeit von 40:51.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern zu ihren Resultaten und wünschen euch allen eine gute Erholung. Wir sehen uns hoffentlich wieder im nächsten Jahr.

Euer Birslaufteam

Resultate

Hier gibt’s die Ergebnisliste vom Birslauf 2019.

Bei Datasport findet ihr die Resultate vom 52. Birslauf 2018 und früherer Jahrgänge.

Informationen zum Birslauf

Die Strecke des Birslaufs ist, von kleinen und kurzen Anstiegen abgesehen, weitgehend flach.

Eine Besonderheit des Birslauf: Der Start ist kostenlos!

Dies ist nur mit dem ehrenamtlichen Engagement der Helfer und der grosszügigen Unterstützung unserer Sponsoren möglich.

Der nächste Birslauf

54. Birslauf
Samstag, tt.mm.2020 – Start: 18:00 Uhr
Streckenlänge: 10 km
Start/Ziel: Sportanlagen St. Jakob, Basel
Abholung der Startnummern: 16.00 – 17.30 Uhr

Kategorieneinteilung

Eine Wertung der einzelnen Alterskategorien findet nicht statt. Es wird lediglich zwischen den Kategorien Frauen und Männer unterschieden.

Startberechtigung

Teilnehmen darf jeder, ob klein oder gross, ob jung oder alt.
Der Lauf zählt als Wertungslauf für das Baselbieter Sportabzeichen.

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle, Krankheit oder Diebstahl.

Sanität

Die Betreuung erfolgt durch die SRS Medical GmbH.

Umkleide und Duschen

Möglichkeiten zum umkleiden und duschen sind auf dem Sportgelände St Jakob ausreichend vorhanden. Bitte der Beschilderung folgen.

Kein Wertsachendepot

Leider können wir beim Birslauf kein Wertsachendepot anbieten.

Verpflegung

Am Ziel erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Getränke von Winforce. Auf der Strecke selbst gibt es keine Verpflegung.

Auszeichnungen

Auszeichnungen und Siegerehrungen gibt es beim Birslauf keine.

Organisation

Laufsportverein Basel – www.lsvb.ch

Kontakt

Per E-Mail an hc.fualsribnull@ofni

Datenschutz

Es gelten die Datenschutzbestimmungen unseres Daten-Verarbeiters Datasport.

Die am Birslauf erstellten Fotos- und Filmaufnahmen können vom Veranstalter ohne Vergütungsanspruch in Print- und elektronischen Medien verwendet werden.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Running by Doing | Wednesday 3rd April 2013

Kommentare sind deaktiviert.