OL verschoben auf 7.6.

ACHTUNG!
Wegen Regen findet der zweite Orientierungslauf beim LSVB NICHT statt.
Der OL wird um eine Woche auf den Donnerstag 7.6.2018 verschoben.

Da im letzten Jahr alle das Ziel gefunden haben und riesen Spass hatten, werden wir dieses Spezialtraining wieder anbieten.

Dieses Mal werden wir im Donnerstagtraining im St. Jakob die Posten in der richtigen Reihenfolge anlaufen.

Wie im Jahr zuvor wird das Ganze als 2er-Team ausgetragen und zwar auf den bekannten Trainingsstrecken. Auf Dickicht, Hecken, Büsche oder Schlamm wird verzichtet, da die Strecke (etwa 8 Kilometer) nicht in den Wald geht, sondern sich im Umkreis von der Grün 80 befindet.

Mit einer Karte ausgerüstet läuft man 9 Posten ab. Zur einfacheren Orientierung sind die Posten nicht im Wald platziert. Jedes Team entscheidet seine Routenwahl selber. Maximal können 20 Teams teilnehmen. Bei schlechtem Wetter wird der Anlass um eine Woche verschoben.

Programm

ab 18.15 Uhr 2er-Team bilden (vorzugsweise gemischte Gruppen)
18.30 Uhr Einlaufen und danach Einführung OL
19.00 Uhr Start von 4 Teams alle 2 Minuten, 4 verschiedene Strecken
20.15 Uhr Letzte Zeit-Erfassung

Strecke

Die Strecke ist etwa 8 km lang.
Es sind 9 Posten zu finden.

Wertung

Die Zeit für das Team wird erst gestoppt, wenn beide Läufer im Ziel sind.
Bei unvollständiger oder falscher Kontrollkarte wird das Team disqualifiziert und nicht gewertet.

Material

Beispielkarte mit Postenbezeichnung und Routenführung.

Beispiel karte

Wer Lust auf dieses spezielle Training hat, kommt am Donnerstag, 31. Mai ab 18.15 Uhr wie gewohnt zum Training. Anmeldungen sind keine erforderlich.

Falls ihr Fragen zum OL habt, könnt ihr gerne hier einen Kommentar verfassen oder mich im Training ansprechen.

Viel Spass beim OL wünscht euch

Kurt Bieri

Kommentar hinterlassen